Zur Verstärkung unseres Teams im Department für Gesundheitswissenschaften, Medizin und Forschung gelangt folgende Position zur Besetzung:

Inserat Nr. SB19-0010

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Ihre Aufgaben

Mitwirkung in Forschung und Lehre im pflegewissenschaftlichen Bereich
Durchführung von Lehrveranstaltungen und Abhalten von Prüfungen
Betreuung bei der Verfassung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten
Eigenständige pflegewissenschaftliche Forschung
Mitarbeit an Organisations- und Verwaltungsaufgaben des Fachbereichs

Ihr Profil

abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Doktorat/PhD) in Pflege-, Sozial- oder Gesundheitswissenschaften
Berufsberechtigung in der Gesundheits-und Krankenpflege
mehrjährige Berufspraxis in der Gesundheits-und Krankenpflege von Vorteil
Lehrbefugnis in der Gesundheits- und Krankenpflege von Vorteil
Erfahrung in der Erwachsenenbildung von Vorteil
Erfahrung in der Beantragung und Abwicklung von nationalen und internationalen Forschungsprojekten von Vorteil
eigenständige, flexible und proaktive Arbeitsweise
ausgeprägte kommunikative und organisatorische Kompetenzen
sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Perspektive

Vollzeit (38,5h/Woche – Gleitzeit) bei einem Mindestgehalt von EUR 2.813,68 brutto monatlich auf Vollzeitbasis (Einstufung gem. Dienst- und Besoldungsordnung in W3/1), Bereitschaft zur Überbezahlung bei entsprechender Qualifikation und Ausbildung
innovatives und modernes Arbeitsumfeld am Campus Krems
sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der eigenen Studienprogramme, umfangreiches Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie des Campus Sport, eigene Kinderbetreuungseinrichtung „Campus Kids“
gute Verkehrsanbindung – Campus-Shuttlebus vom Bahnhof
Menschen mit Behinderung, die die geforderten Qualifikationskriterien erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert und besonders berücksichtigt.
Wir freuen uns auf Ihre überzeugende Online-Bewerbung bis spätestens 15.05.2019.